die kritiken von andreas thomas im überblick

 

0-9

1/2 Miete

A

Abgebrannt

Agnes und seine Brüder

Allein die Wüste

Alphabet

The Artist

B

Barbara

Barton Fink

Before Sunrise

Berliner Bettwurst

Berlin - Paris. Die Geschichte der Beate Klarsfeld

Die Bettwurst

Bibi und Tina 3: Mädchen gegen Jungs

Blank City

Blow Up

Blue Velvet

Braindead

Breaking the Waves

Bugs! - Abenteuer Regenwald in 3D

(zur startseite)

C

Café m/f Liebe

Contact High

The Cooler - Alles auf Liebe

Crosby, Stills, Nash & Young - Déjà Vu

Cypher

D

Da Ali G Show - Brüno Edition

Dark Horse

Das Deutsche Kettensägenmassaker

Der Diktator

Der diskrete Charme der Bourgeoisie

Dogville

Donnie Darko

Dorfpunks

Drei Affen - Nichts hören - nichts sehen - nichts sagen

E

Easy Rider

Ein Geheimnis

Ein Lebender geht vorbei

Elbe

Der Elefantenmensch

Epidemic

Eraserhead

Es war einmal in Amerika

Europa

F

Ferien

Das Fest

Der Fluss war einst ein Mensch

Freakstars 3000

Free the Mind

(zur startseite)

G

Gastmahl der Liebe

Gegenwart

Das Geheimnis der Zauberpilze

Georg Baselitz

Gerhard Richter Painting

Der Geschmack der Kirsche

Ghettokids

Giravolte - Freewheeling in Roma

Gisela

Der Golem, wie er in die Welt kam

Good Bye, Lenin!

Gosford Park

Das große Heft

Das grüne Leuchten

Grüne Wüste

The Guys

H

Halbe Treppe

Hamlet - The Denmark Corporation

Hans im Glück

The Happiest Girl in the World

Happy Family

Harun Farocki: Filme 1967 - 2005

Heimatfilm!

Heiter bis wolkig

Herr Lehmann

Hitlerkantate

Die Hummel

Hundstage

Hwal - Der Bogen

I

Idioten

Im Keller

In the Bedroom

Intimacy

Italienisch für Anfänger

J

Die Jahreszeit des Glücks

Janosch - Komm, wir finden einen Schatz!

Jedes Zimmer hinter einer Tür

(zur startseite)

K

Karl Valentin & Liesl Karlstadt

Ken Park

Der Kick

Die Kinder des Monsieur Mathieu

Die Kinder sind tot

Die Kinder vom Napf

The King of Comedy

Klaras Mutter

Klassenleben

Die Klavierspielerin

Kurz in Berlin

KZ

L

La León

Last Days

Das Leben ist ein Wunder

Leg ihn um!

Liegen lernen

Lilja 4-ever

Lola rennt

The Look of Silence

Lornas Schweigen

Lost Highway

Lost In Translation

Lucy

Lücke im System

M

Mädchen am Sonntag

Das Mädchen aus der Streichholzfabrik

Die März Akte

Manderlay

MansFeld

Martin Scorseses Reise durch den amerikanischen Film

Meine Nacht bei Maud

Mein Essen mit André

Mein kleines Kind

Mein langsames Leben

Memento

Momentum

Mondomanila

Montag kommen die Fenster

Mulholland Drive

My Brother Tom

Mystic River

(zur startseite)

N

Napoleon Dynamite

Nemesis Game

Nicotina

Night Moves (2013)

O

Öffne meine Augen

Die Ökonomie des Glücks

P

Palermo oder Wolfsburg

Panic Room

Paradies: Liebe

Paranoid Park

Party Monster

Peter Tosh - Stepping Razor

Pianomania

Pingpong

Prinzessin

Pulp Fiction

Q

R

Die Regeln des Spiels

Requiem For A Dream

Rio Reiser - König von Deutschland

Rocksteady - The Roots of Reggae

Rosetta

(zur startseite)

S

Sabah

Safe

Salto für Anfänger

Scherbenpark

Schlafkrankheit

Schultze Gets The Blues

Das Schweigen

Sehnsucht

Sein und Haben

Short Cuts

Skrypt

Sobibor - 14. Oktober 1943, 16 Uhr

Solino

Sommer

Sonnenallee

Spider

Stadt als Beute

Supermarkt

Swastika

(zur startseite)

T

Takva - Gottesfurcht

Talk 2000

Taxi Driver

The Artist

The Guys

The Happiest Girl in the World

The Third Society

The Tree of Life

The Virgin Suicides

Die Thomaner

Tod den Hippies!! Es lebe der Punk!

Too much Flesh

Tore tanzt

Die totale Therapie

Totem

The Tree of Life

Das Treibhaus

True Grit (2011)

U

Über Ich und Du

Über uns das All

Ungefiltert eingeatmet - Die Wahrheit über das Aerotoxische Syndrom

United Trash

Unter dem Vulkan

Unter Null

Die Unwertigen

(zur startseite)

V

Vergiss mein Ich

Die Vermessung der Welt

Verschwende deine Jugend

Das Versprechen - La promesse (1996)

The Virgin Suicides

W

Water

Das weiße Rauschen

Wenn die Flut kommt

Wild At Heart

Woodstock - Director's Cut

X

Y

Yellow Cake

Z

Die Zeit die bleibt

Zusammen

Zwei Tage, eine Nacht


anderes von andreas thomas

Wir brauchen wieder mehr Wimmelbücher Ein Gespräch mit Hans Weingartner